Kolping-Kreuz am Hillebrandhof

Vor dem Eingangsbereich der Senioren-Wohnanlage steht das Turmkreuz der alten Ismaninger Pfarrkirche. Das Kreuz wurde beim Abriss der Kirche gerettet, 1994 anlässlich eines Diözesan-Jugendtages der Kolpingsfamilien geweiht und vor dem damaligen Jugendheim am Bahnhofsplatz aufgestellt.

Autoren / Autorinnen: Irmi Ismair, Rudi Höpfl, Franz Felsner
Sprecher / Sprecherinnen: Irmi Ismair, Rudi Höpfl, Franz Felsner
Bildnachweis: Foto Schlossmuseum